Monats Archiv: Oktober, 2014

Felgenfolie…

Schon lange nichts mehr geschrieben… .

Letztes Wochenende war perfekt um meine angegangenen Winterfelgen farblich zu verändern.

Ich hatte überlegt die ganze Sache mit Lack zu erledigen, bis ich auf Felgenfolie gestoßen bin.

Also geholt und draufgesprüht, bzw. Felgen gereinigt, von Fett befreit, und dann gesprüht.

 

Reifenfolie_Lackschutzkarten

 

Auf dem Foto sind rings um die Felge Karten gesteckt, damit diese nicht vollgesaut werden. Bei der zweiten habe ich den Stern schon vorgearbeitet, weil die Karten nur für eine Felge reichen und ich aber nicht ewig Zeit reinstecken wollte. Ist auch gut so gewesen, da der Stern nicht ganz so einfach zu Händeln war, wie z.B. eine gerade Fläche. Von daher wurden erst die Sterne gemacht und dann im Kreuzgang über die gesamte Felge.

Von der Verarbeitung her ist das richtig gutes Zeug. Bei der ersten Felge habe ich ne richtige Gardine hinterlassen, wegewischt und nochmal sauber drüber gesprüht.

Es verzeiht also so einige Fehler 😉 .

 

Reifenfolie_Final

 

Hier ist die erste fertige Felge zu sehen, ein ganz passables Ergebnis.

Übrigens, wenn das Zeugs auf dem Boden gelandet ist, kann es einfach abgezogen werden, ja ok vielleicht auf glatten Parkett, aber es geht schon runter ohne irgendwelche Verdünnung.

 

Und zum Schluss noch die Felgen auf dem Auto.

Reifenfolie_angebaut